Neue Artikel

Unsere Seiten

Aktuelle Themen

Informationen


Top 100 Uhren Marken

Top 100 Uhren Marken

Aus dem Archiv

Zeitgeist

December 2017
M T W T F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Meta


« | Main | »

Schweizer Uhrenmarken

„Schweizer Uhren – Uhrenmarken aus der Schweiz sind wieder In“

Die Statistik der Uhrenexporte spricht deutliche Worte. Während immer grössere Mengen an Uhren verschiedenster Chinesischer Uhrenmarken auf den eurpäischen Markt strömen, fahren Schweizer Uhren Marken deutlich grössere Gewinne ein.


Die neusten Zahlen vom Monat November zeigen eine Gesamtzunahme von 17,5% im internationalen Uhren Export. Jedoch gibt es hier deutliche regionale Unterschiede. Die höchste Steigerung im Uhren Import erreichte der Mittlere Osten. Hier setzten die Uhrenhersteller unglaubliche 44,5% mehr Uhren ab als noch im Jahr zuvor. Ein weiterer neuer Kundenkreis für die allerteuersten Uhrenmarken kommt aus Russland. Uhrmachergeschäfte und Boutiquen an der berühmten Zürcher Bahnhofstrasse berichten, dass die russische Kundschaft geradeaus auf die teuersten Modelle zusteuert und einkauft ohne auch nur die geringste Beratungsdienstleistung in Anspruch zu nehmen! Im weiteren steigt die Nachfrage für Schweizer Uhren, aus dem Billguhren Export Land China, wie nie zuvor.

Uhren Export Statistik

Um dem Bild gerecht zu werden, sollten wir ein Auge auf die Art der Uhren und ihre Preislage werfen.
Asiatische Exportuhren sind zumeist elektronisch und kosten 2006 ab Werk von 1$ US Dollar in China bis zu 6$ US Dollar im angegliederten Hongkong.
Die Schweizer Uhren Produktion hingegen, umfasst einen enormen Anteil an High End Uhren die zu einem überdurchschnittlich hohen Preis verkauft werden. Marktführend sind hier insbesondere die mechanischen Uhren Modelle. Mechanische Armbanduhren aus der Schweiz erlösten im Export durchschnittlich 469$ US Dollar. Vergleichsweise eryielten Uhren Marken aus Europa und den Vereinigten Staaten nir gerade zwischen 30 und 60$ US Dollar im Export.
Die Schweiz hat hier einmal mehr gezeigt, dass Qualitätsarbeit immer noch zählt und belegt hiermit den ersten Platz in der Wertung der Uhrenexportländer für den höchsten erzielten Erlös bei vergleichsweise geringer Menge an exportierten Uhren. Die statistiken der vergangenen drei Jahre zeigen deutlich, dass Armbanduhren aus der Schweiz, aus unterschiedlichsten Gründen wieder voll im Trend liegen.

Gemäss des Verbandes der Schweizerischen Uhrenindustrie (FH) verbleibt die Schweiz damit an erster Stelle als weltweit grösster Uhrenexporteur – Schweizer Uhren. Der Umfang des Uhrenexports im Jahr 2004 betrug 11 Milliarden Dollar und ist seitdem um weitere fünf, auf 16 Milliarden Dollar angestiegen. Auch die Uhren Importe in die Schweiz haben zugenommen, hier liegt das Land nach wie vor auf dem vierten Platz, mit einer Steigerung des Importwachstums von 1,2 Milliarden auf 1,8 Milliarden Dollar gegenüber dem Vorjahr.

Topics: Uhren Marken | 8 Comments »

8 Responses to “Schweizer Uhrenmarken”

  1. Uhrenmarken Says:
    November 5th, 2008 at 12:38 pm

    Ich habe hier noch eine Seite mit einer Auflistung von Uhrenmarken gefunden.

  2. Uhrenmarken Says:
    May 28th, 2009 at 9:28 am

    Hier ist auch noch eine schöne übersicht über verschiedenste marken. das ticken nervt hier auf der seite sehr…

  3. admin Says:
    May 28th, 2009 at 12:06 pm

    Aber hallo, da hast Du natürlich vollkommen recht, der Uhrmacher musste ran und nun hat sichs ausgetickt.
    Hab an den Uhrenentwickler geschrieben und vorgeschlagen einen Knopf zum Auschalten des Tickens einzubauen.
    In manchen Fällen bringt das was.

    Ich hoffe sehr, dass meine Lesergemeinde mittlerweile nicht an einem Gehörschaden leidet. ;-)
    Vielen Dank jedenfalls für den Hinweis und den Link.

  4. jb Says:
    June 8th, 2009 at 6:23 am

    Hallo

    @Admin:
    Wann wurde dieser Artikel geschrieben? Steht leider nirgends, und für unsere Semester-Arbeit ist das ziemlich wichtig!

    Danke!

  5. admin Says:
    June 8th, 2009 at 6:37 am

    Der Artikel über schweizer Uhrenmarken wurde am 03. July 2008 von mir verfasst. Also vor 11 Monaten. Leider habe ich bis anhin noch keine neuern Zahlen finden können. Sobald ich die habe werden sie natürlich auch hier bei Uhren Plaza zu finden sein. Viel Erfolg bei der Semesterarbeit.

  6. Daniel Gertsch Says:
    December 16th, 2009 at 4:44 pm

    Dear Madame, dear Sir
    I seek a watch coined Roche Foucault. It this still existing?
    Thanks for answering!
    Yours
    Daniel

  7. admin Says:
    December 16th, 2009 at 11:14 pm

    Hallo Daniel,
    Hab mal etwas nachgeforscht aber keinen speziellen Eintrag zu Deiner Frage gefunden.
    Versuche doch mal ob du bei der schweizer Uhrenmarke Pierre DeRoche findest was Du suchst.
    Vielleicht hilft es auch, wenn Du die Frage etwas Speziefischer formulierst.

  8. Uhren und Weihnachten – Luxus Herrenuhren mit Pfiff! » Uhren & Uhren Marken Says:
    January 7th, 2013 at 4:43 am

    [...] hat das erfunden? …die Schweizer natürlich!” Hier kommen 175 Jahre Erfahrung der Schweizer Uhrenindustrie zum [...]

Comments

You must be logged in to post a comment.